Header

3D-Druck in Denkmalpflege und Architektur – Am Beispiel des Weltkulturerbes: »Der Hohe Dom zu Köln«

3DION lädt zu einer einzigartigen Dokumentation ein: Im Rahmen einer exklusiven Sonderschau zeigen Messe Erfurt und 3DION mit dem Zentral-Dombau-Verein (ZDV) die Herausforderung, Umsetzung und Zielsetzung bei der Denkmalpflege am Praxisbeispiel Michaelportal am Kölner Dom.
(mehr …)

low_DOM4

Repliken von Voxeljet in unterschiedlichen Größen.

Eines von neun Portalen – als Abbild des himmlischen Jerusalem  – 3D-Druck in der Denkmalpflege: Patentag für die Förderer der Restaurierung am Michaelportal

Das 3D-Netzwerk 3DION realisierte mit seinem Partner Voxeljet, einem führenden Hersteller von 3D-Drucksystemen, ein Prestige-Projekt für den Hohen Dom zu Köln.  In Zusammenarbeit und mit großartiger Unterstützung von Voxeljet wurden Repliken für die Paten des Michaelportals hergestellt. Das Michaelportal ist eines von neun Portalen mit insgesamt 12 Türen, in Anlehnung an die damaligen Tore des himmlischen Jerusalems aus der Apokalypse als dessen Abbild der Dom geschaffen wurde.

(mehr …)

Der altehrwürdige Flughafen Butzweilerhof in Köln.

3DION, das Netzwerk für den 3D-Druck, lud gemeinsam mit seinem Partner RTC/Stratasys zu einer Schulung zum Thema »3D-Druck – Die Grenzen liegen in der Phantasie« in den altehrwürdigen Flughafen Butzweilerhof nach Köln ein. Die Veranstaltung war gut besucht, zahlreiche Besucher folgten den Ausführungen von Michael Eichmann und Thomas Meurers.

 

(mehr …)


3D Grenzenlos Roland Messe Erfurt 3D Grenzenlos 3D Grenzenlos 3D Grenzenlos
        

©2014 • 3DION – Die 3D-Druck Initiative des RGF; RING Grafischer Fachhändler GmbH, 50858 Köln